Es bringt große Vorteile für die Umwelt, gemeinsam aktiv zu sein

Es kommt darauf an, was wir gemeinsam tun. Wussten Sie, dass Sie 60 % weniger Energie verbrauchen, wenn Sie Ihre Wäsche bei 30 °C statt bei bei 60 °C waschen? Wenn alle Menschen in Europa die Waschtemperatur nach Möglichkeit reduzieren würden, könnte das viel bewirken. Die Energieeinsparung in Europa durch eine Senkung der durchschnittlichen Waschtemperatur um nur 3 °C entspricht der Vermeidung der Emissionen von etwa 700.000 Autos*. Sehen Sie, wie viele kleine individuelle Handlungen eine große Wirkung erzielen können.

Erhalten Sie Ihre Kleidung länger in besserem Zustand

Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihre Kleidung beim Waschen bei 30 °C nicht sauber wird. Mit den Verbesserungen bei Waschmaschinen und Waschmitteln kann man jetzt bei niedrigeren Temperaturen die gleichen guten Ergebnisse erzielen. Außerdem werden Ihre Kleidung und Stoffe dadurch weniger beansprucht, behalten ihre Farbe besser und sehen länger gut aus.

Es gibt nur wenige Fälle, in denen es ratsam ist, bei höheren Temperaturen zu waschen, z. B. wenn jemand im Haushalt krank oder anfällig für Infektionen ist, wenn Kleidungsstücke stark verschmutzt sind oder wenn Sie Berufskleidung waschen, die kontaminiert sein könnte.

Lesen Sie den ausführlichen Ratgeber zur Wahl der am besten geeigneten Waschtemperatur.

Reduzieren Sie die Temperatur.

Wie also kann Ihr individueller Beitrag der Umwelt helfen? Reduzieren Sie einfach die Waschtemperatur, wann immer es möglich ist. So leisten Sie einen Beitrag für die Umwelt, indem Sie Energie sparen. Da die Erwärmung des Wassers die meiste Energie beim Waschvorgang verbraucht, verringert die Wahl einer niedrigeren Waschtemperatur Ihrer Maschine den CO2-Ausstoß und schont die Umwelt. Und es gibt noch mehr Vorteile! Das Waschen bei niedrigen Temperaturen ist ein schonenderer Prozess, so dass Ihre Kleidung länger gut erhalten bleibt. Dies ist an sich schon ein großer Vorteil für die Umwelt, da es auch zu weniger Emissionen bei der Textilherstellung führt. Einige ziemlich einfache Aufgaben, um signifikante Ergebnisse zu erzielen, finden Sie nicht auch? 

Leisten Sie Ihren Beitrag für die Gemeinschaft. Weitere Anregungen für die Umstellung auf das Waschen bei niedrigen Temperaturen finden Sie unter www.iprefer30.eu

* Quelle: A.I.S.E. Kampagne „I prefer 30“ (www.iprefer30.eu) (www.Iprefer 30.eu)